GO4GOAL

KOSTENLOSER VERSAND BEI BESTELLUNGEN ÜBER 80 € (EU)
Shop

GESCHICHTE

UNSERE GESCHICHTE

Hallo,

mein Name ist Tadej Glavač, ich bin der Gründer des Unternehmens GO4GOAL und das ist meine Geschichte.

Zwischen den Jahren 2004 und 2007, als ich noch die Mittelschule besuchte, war in meinem Rucksack, neben all den Büchern, immer auch ein Fußball. Manchmal ließ ich sogar lieber die Bücher und die Schulhefte zu Hause als kein Platz für den Ball zu haben.

Meine Mitschüler und ich nutzten jede Pause, sogar die kürzeste, um Fußball zu spielen oder wenigstens ein wenig den Ball hin und her zu schießen. Meistens spielten wir einfach in den Schulgängen. Du kannst dir wahrscheinlich die Begeisterung unserer Lehrer vorstellen.

Als uns unser Sportlehrer gefragt hat, was wir machen wollen, antworten wir einstimmig: „Fußball spielen!“

Wenn der große Turnsaal besetzt war, spielten wir im Hof, auf dem Asphalt. Auch im Winter, als die Temperaturen stark unter der Minusgränze waren. Ich kann mich noch daran erinnern, dass unsere Finger manchmal so kalt waren, dass wir kaum unsere Schuhe aufschnüren konnten. Für Fußball würden wir alles machen.

Über die Sportausrüstung haben wir uns kein Kopf zerbrochen. Wenn wir welche hatten war es natürlich super, aber wenn nicht, dann war das auch kein Problem. Das Wichtigste hatten wir immer dabei – unseren Körper.

In den jungen Jahren kümmert dich die sportliche Ausrüstung nur kaum. Das Wichtigste ist einfach Spaß zu haben.

Wenn ich an das letzte Jahr in meiner Schulzeit denke, kann ich mich noch ganz genau an ein Ereignis erinnern. Auch wenn wir mit den anderen Mitschülern befreundet waren, zeigten wir beim Fußball unseren Kampfgeist.

Und dann war es soweit, in den unteren Teil meines Rückens fing es an zu brennen. Auf einmal ließen mich meine Beine im Stich. Ich fiel auf den Boden und hatte keine Ahnung was gerade passiert.

Mein Kopf war leer und mein Herz raste. Ich habe noch nie etwas Ähnliches erlebt. Ich hatte keine Ahnung was mit meinem Körper passiert.

Ich konnte meine Beine nicht mehr spüren …

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass mich meine Mitschüler in die Garderobe getragen und auf einer Bank gesetzt haben. Mein Kopf war voller Fragen; „Und was jetzt? Was, wenn ich nie mehr laufen kann? Warum ich?“

Das sind schwere Fragen. Ich war im Schock.

Nach einigen Minuten fing ich an meine Beine wieder zu spüren. Was für eine Erleichterung!

Als ich ein paar Stunden später bei meinem Hausarzt war, fing ich langsam an zu begreifen was passiert ist.

Der Arzt schaute sich unteranderem auch meine Füße an. Meine Zehen waren voller Blasen. Er fragte ob ich mit den Blasen Fußball spiele. Ich antwortete: „Ja, natürlich. Ist das ein Problem?“

Er erklärte mir, dass ich während des Fußballspielens, wegen meiner Blasen, meine Zehen in den Fuß gedrückt habe und somit meinen ganzen Körper in eine Fehlhaltung versetzt habe.

Die Herkunft meiner Probleme war also in meinen Füssen, die für die richtige Wirbelsäulenhaltung sorgen. Meine Füße waren für meine Fehlhaltung verantwortlich? Genau! Die Blasen auf meinen Füßen, die wegen den falschen Socken entstanden, waren der Auslöser für meinen Zustand.

Es folgten monatelange Therapien und ein ganzes Jahr ohne Sport. Heute kann ich mich wieder normal bewegen, auch wenn manche Konsequenzen noch immer vorhanden sind – Ischialgie und ständige Schmerzen im unteren Teil meines Rückens. Ich habe mich daran gewöhnt. Bei einer anderen Gelegenheit kann ich dir erklären, wie ich meine Beschwerden im Griff habe.

Ich bin mir sicher, dass es mit den GO4GOAL Sportsocken nicht so weit gekommen wäre. Leider kann ich die Vergangenheit nicht verändern, aber ich habe daraus gelernt.

Heute bin ich dankbar für diese Erfahrung, die mich zur der Entwicklung der Sportsocken gebracht hat.

Meine Mission ist es das Bewusstsein über die Bedeutung der Sportsocken zu verbreiten. Heute weiß ich, dass alles in den Füssen beginnt und auch endet. Die Füße tragen unseren ganzen Körper und die Belastung.

Bei den meisten Sportarte sind die richtigen Schuhe das A und O. Sie wirken auf unsere Leistungsfähigkeit.

Wenn jemand Fußbekleidung erwähnt, denken wir sofort an Schuhe. Wir vergessen aber, dass gerade die Socken der unmittelbare Kontakt zwischen den Füssen und den Schuhen ist. Deswegen sind Socken der Schlüssel zur unserer Gesundheit.

FACHWISSEN

Bei der Entwicklung unserer Sportsocken beriet ich mich mir mehreren Orthopäden und Physiotherapeuten sowie mit Experten im Gebiet der Fasern und professionellen Athleten.

Stets folgte ich dem Ziel hochwertige Sportsocken zu entwickeln, welche unsere Füße an den richtigen Teilen unterstützen werden und gleichzeitig rutschfest und Blasen vorbeugend sind.

Das Leben ist zur kurz um schlechten Wein zu trinken … und um schlechte Socken zu tragen.

Entscheide dich für ein Wohlfühlgefühl. Unterstütze deinen Körper. Unterstützt dich!

Image Newletter
Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping